Aktuelles aus Ihrer vhs

Semesterschwerpunkt: Diversity "Wer wollen wir sein?"

Sehr verehrte Teilnehmerinnen und Teilnehmer der vhs Unterhaching,
sehr verehrte Interessierte!

„Wer wollen wir sein?“ – so beschreiben wir die Frage, auf die wir in diesem Frühjahr und Sommer eine Antwort finden wollen. Diversity/ Vielfalt wird uns als Semesterthema noch einmal durch das Semester begleiten. Denn vielfältig ist unsere Gesellschaft und vielfältig sind Sie, liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die Sie zu uns kommen, ob als Stammhörer*innen oder als neue Interessierte. Wir freuen uns auf Sie alle!

Wir wollen fragen, miteinander diskutieren und Antworten suchen, wer wir sein wollen. Vorbilder können wir finden bei Künstler*innen, deren Positionen wir in Ausstellungen besuchen. Kommen Sie mit ins Haus der Kunst zu „Enviroments“ von Künstlerinnen aus unterschiedlichen Kulturkreisen. Lernen Sie die berühmte Performance Künstlerin Marina Abramovic kennen, die Ihnen der Kunsthistoriker Alfred Pfeuffer an einem Abend vorstellen wird. Streifen Sie mit uns durch München oder kommen Sie mit in die Alte Pinakothek auf den Spuren berühmter Münchnerinnen oder „züchtiger und unzüchtiger“ Frauen. Finden Sie gesellschaftliche Rollenbilder in der Fotoausstellung im Brandhorst Museum.

Oder Sie diskutieren mit in unserem Studium generale: Hier fragen wir aus unterschiedlichen Perspektiven danach, wer wir sein wollen. Gibt es eine so genannte Normalität oder eine kulturelle Identität? Wie können wir flexibel bleiben in dieser herausfordernden Welt?

Sie wollen in überschaubarer Zeit über Veränderungen diskutieren? Dann empfehle ich Ihnen unsere Philosophie-Werkstatt mit unserem wunderbaren Philosophen Dr. Ludger Pfeil, drei Montagabende im April sind dafür reserviert.

Veränderungen bewältigen, bedeutet Wissen um und die Einordnung von Veränderungen. Und so wollen wir mit Ihnen darüber reden: Wie können wir Einsamkeit vorbeugen in einer Gesellschaft, in der immer mehr ältere Menschen leben? Die Sozialforscherin Yvonne Wilke gibt Einblick in ihre Arbeit. Wie gehen wir mit den neuesten Errungenschaften einer KI um, wenn diese uns viele Aufgaben abnimmt und wo bleiben dabei der Mensch und die Ethik? Andreas Dohmen, unser Experte für KI und Ethik wird Ihnen an einem Abend eine Einführung geben in Chat GPT. Damit Sie mitreden und sich eine Meinung bilden können.

Feiern Sie mit uns den 12. Deutschen Diversity-Tag und reisen Sie mit uns zu diesem Anlass virtuell nach Indien, einem so diversen Land an Religionen, sexueller Orientierung und soziokulturellen Gegebenheiten. Oder Sie probieren die Indische Küche mit uns aus? Dies alles ist gemäß Diversity bei uns möglich.

Auf Englisch und Französisch können Sie über Filme zum Thema Diversity diskutieren, auf Englisch und Italienisch diskutieren Sie über das Schulverhalten in Europa mit Schwerpunkt Italien.

Unser Bewegungsangebot berücksichtigt unterschiedliche Lebensphasen und Bedürfnisse: von Yoga während der Schwangerschaft oder nach der Geburt bis hin zu Yoga für Senior*innen finden Sie gewiss Ihr persönliches Lieblingsangebot.

Jenseits des Semesterthemas Diversity finden Sie natürlich immer Ihren Lieblingskurs. Bleiben Sie uns treu oder probieren Sie uns aus, Sie sind uns allerherzlichst Willkommen an der vhs Unterhaching! Denn für Sie haben wir unser Programm zusammengestellt, in der bewährten Qualität und Vielfalt, in Präsenz oder Online, auch da leben wir die Vielfalt an Formaten.

Herzlichst, Ihre
Barbara Sporrer, Leiterin der vhs Unterhaching

Hier geht es zu den Kursen unseres Semesterschwerpunktes Diversity "Wer wollen wir sein?"

 

 

Zurück

Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter