/ Kursdetails

NATUR als KUNST Ausstellungsführung im Lenbachhaus

Um 1800 wurden für die malerische Darstellung der Natur neue Motive, neue Techniken und neue Arbeitsbedingungen wirksam. Die Landschaftsmaler tauschten das Atelier gegen das Reisen und den inneren Imaginationsraum gegen das Erlebnis der freien Natur. Mit dem intimen Landschaftsbild fanden sie zu einer neuen, selbst erlebten Landschaftsdarstellung, wobei ihnen oftmals sehr modern anmutende, bereits auf den Impressionismus weisende Ansichten gelangen.
Wie sahen, malten und fotografierten die Landschaftsmaler und die Fotografen im 19. Jahrhundert die Natur? Die Ausstellung widmet sich den neuen Landschaftsmalern auf ihren Wegen in die Natur, an deren Seite bald auch die Fotografen zu spektakulär neuen Natur(ein)sichten fanden.

Termin wurde auf Sonntag, den 14. Juli um 10.45 Uhr verschoben!!!!


Alle Kurstermine:


Datum
10.05.2019
Uhrzeit
15:45 - 17:15 Uhr
Ort
Treffpunkt: Kassenbereich, Lenbachhaus


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: A13100

Beginn: So., 14.07.2019, 10:45 - 12:15 Uhr

Kursort: Treffpunkt: Kassenbereich, Lenbachhaus

Gebühr: 8,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
10.05.2019
Uhrzeit
15:45 - 17:15 Uhr
Ort
Treffpunkt: Kassenbereich, Lenbachhaus






Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter