/ Kursdetails

Grundlagen der HDR-Fotografie

Selbst die beste Belichtung eines Fotos kommt bei sehr kontrastreichen Motiven an Ihre Grenzen. Oft müssen dann Entscheidungen getroffen werden, ob die Lichter "ausbrennen" oder die Tiefen "absaufen". Das menschliche Auge kann besser als jeder Kamerasensor, große Kontrastunterschiede bewältigen und so kommt es immer wieder dazu, dass das Foto nicht der erlebten Wirklichkeit entspricht. Abhelfen kann hier die HDR-Technologie. HDR-Bilder (High-Dynamic-Range-Bilder) werden am Computer aus Belichtungsreihen in speziellen Computerprogrammen zusammengebaut und kommen dem menschlichen Empfinden von Motivsituationen wesentlich näher. In dem Webinar werden die Grundlagen der HDR-Technologie erklärt. Es wird gezeigt, wie die entsprechenden Belichtungsreihen fotografiert werden müssen und welche Programme sich für das Erstellen von HDR-Bildern eignen.
In Kooperation mit der vhs Holzkirchen.


Alle Kurstermine:


Datum
06.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Webinar


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: B11385

Beginn: Mi., 06.11.2019, 19:00 - 21:00 Uhr

Kursort: Webinar

Gebühr: 5,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
06.11.2019
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Webinar




Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter