/ Kursdetails

Führung durch die Münchner Großmarkthallen

Die Münchner Großmarkthallen, seit 1912 eine der größten in ganz Europa, werden liebevoll auch als "Bauch" von München genannt. Die Großmarkthalle München versorgt aber nicht nur den Großraum München, hier kaufen auch Händler aus Niederbayern, Schwaben oder sogar aus Tirol ein. Täglich werden hier frische regionale, aber auch exotische Lebensmittel und Blumen aus aller Welt angeliefert und verkauft.
Während der Führung besuchen wir die Gärtnerhalle, mit dem frischen lokalen Gemüse und Kräutern von den Gärtnereien um München herum. Wir erleben hautnah den ganz eigenen Rhythmus der alten historischen Hallen, ein Multikosmos an Waren und Menschen, die hier ihre Ware verkaufen. An der Kartoffelhalle erfahren wir über das wahre Gold, das die Entdecker aus Südamerika nach Europa brachten und ein Besuch der Blumenhalle zeigt uns ein buntes Meer an Farben und Duften, das jedes Herz höherschlagen lässt. Einmal durch die Münchner Großmarkthallen spazieren, das ist ein echtes Erlebnis für alle Sinnen!
Die Führung lassen wir ausklingen mit dem Genuss der legendären Weißwürste der Großmarktgaststätte Wallner.

Treffpunkt: am Westtor zur Großmarkhalle: Thalkirchner- Ecke Oberländerstraße, am Klohäuschen.
Bitte festes Schuhwerk anziehen.


Alle Kurstermine:


Datum
18.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 10:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: am Westtor zur Großmarkthalle


Status: Anmeldung auf Warteliste

Kursnr.: J13100

Beginn: Do., 18.01.2024, 08:00 - 10:00 Uhr

Kursort: Treffpunkt: am Westtor zur Großmarkthalle

Gebühr: 15,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
18.01.2024
Uhrzeit
08:00 - 10:00 Uhr
Ort
Treffpunkt: am Westtor zur Großmarkthalle


Fotos: Lenka Kargol (Fotos: Lenka Kargol)

Fotos: Lenka Kargol (Fotos: Lenka Kargol)


Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter