Geothermie in Grünwald Spitzentechnik für Unabhängigkeit in der Wärmeversorgung

Geothermie in Grünwald
Spitzentechnik für Unabhängigkeit in der Wärmeversorgung
Seit Oktober 2011 beliefert die Erdwärme Grünwald GmbH Haushalte mit geothermisch erzeugter Wärme. Geothermie bedeutet ganz grob: Das Tiefenwasser gibt seine Wärme an das Wasser im Fernwärmenetz ab und wird abgekühlt wieder in die Tiefe geleitet. Die Führung durch das hochmoderne Heizwerk und die dortige zukunftsweisende Technologie machen klar, welch hoher finanzieller und technischer Aufwand nötig ist, um eine Unabhängigkeit von fossilen Brennstoffen zu erreichen.
Aufgrund von Bauarbeiten an der Geothermieanlage Unterhaching besuchen wir zum Semesterschwerpunkt die Anlage in Grünwald.

Treffpunkt: Erdwärme Grünwald, Heizkraftwerk Laufzorn, Laufzorner Straße 104, 82041 Oberhaching
Eigene Anreise:
Bitte Parkplatz im Gewerbegebiet nutzen. Bei Anreise mit dem ÖPNV:
S3 bis Haltestelle Deisenhofen, von dort zu Fuß (ca. 15 Min.)
Buslinie 227 (Haltestelle Deisenhofen, Hofmarkstraße), von dort zu Fuß (ca. 10 Min.)


Alle Kurstermine:


Datum
23.05.2019
Uhrzeit
15:30 - 16:30 Uhr
Ort
Erdwärme Grünwald, Heizkraftwerk Laufzorn, 82041 Oberhaching


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: A12205

Beginn: Do., 23.05.2019, 15:30 - 16:30 Uhr

Kursort: Erdwärme Grünwald, Heizkraftwerk Laufzorn, 82041 Oberhaching

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
23.05.2019
Uhrzeit
15:30 - 16:30 Uhr
Ort
Erdwärme Grünwald, Heizkraftwerk Laufzorn, 82041 Oberhaching






Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter