/ Kursdetails

Schock-Zeiten

Wie Deutschland den wirtschaftlichen Abstieg verhindert

Die Deutschen leben in Schockzeiten. Die Preise sind hoch wie nie. Viele Industrieunternehmen liebäugeln mit der Abwanderung. Bei der Infrastruktur hinken wir schon im europäischen Vergleich hinterher. Die Arbeitskräfte sind am Schwinden. Das Land wird von aggressiven Mächten wie China und Russland bedrängt. Der Wirtschaftsexperte Alexander Hagelüken zeigt auf, wie die Bundesrepublik in den letzten Jahrzehnten ins Abseits geriet. Um seinen Wohlstand zu retten, muss der Staat wirtschaftspolitische Tabus brechen: bei den Finanzen und beim Klimaschutz, bei Industrieförderung und Digitalisierung, bei Welthandel, Zuwanderung, Rente und Gleichberechtigung.

Hagelükens neues Buch ist ein dringend nötiger Weckruf, zeigt aber auch, wie wir dem drohenden Abstieg noch entrinnen können.

Eine Kooperation mit der vhs im Norden des Landkreises München und der Gemeindebibliothek Ismaning.
Die Zugangsdaten erhalten Sie nach Anmeldung.


Alle Kurstermine:


Datum
07.12.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: J11007

Beginn: Do., 07.12.2023, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursort: Online

Gebühr: 8,00 €


Datum
07.12.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online


Foto: Catharina Hess (Foto: Catharina Hess)

Foto: Catharina Hess (Foto: Catharina Hess)


Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter