/ Kursdetails

Der Autor Uwe Timm - Literatur über Quellen zur Erkenntnis München in der Nachkriegszeit

Der Schriftsteller Uwe Timm studierte nach einer Kürschnerlehre Philosophie und Germanistik, Soziologie und Volkwirtschaftslehre in München und Paris und schrieb eine Doktorarbeit über "Camus". Er lebt in München und Berlin.
Uwe Timms Bücher gehen von eigenen Erinnerungen aus und beschäftigen sich mit dem Besonderen im Alltäglichen. Der Kurs bringt am Beispiel seiner Romane "Ikarien" (wo es um Eugenik geht) und "Am Beispiel meines Bruders" (familienbiographischer Roman über die Lebensgeschichte seines 1943 in der Ukraine gefallenen Bruders) einen Einblick in den modernen Tatsachenroman und zeigt uns die besondere Erzählweise des Autors, die im Roman - ohne in übliche Anklagerituale zu verfallen- um ein alternatives Bewusstsein bei der Leserschaft wirbt.
Sie brauchen die Romane nicht gelesen haben.


Alle Kurstermine:


Datum
24.11.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jahnstr. 1, KUBIZ, Jahnstr. 1, 2. OG Süd, Zi. 222


Status: Plätze frei

Kursnr.: F13002

Beginn: Mi., 24.11.2021, 19:00 - 21:00 Uhr

Kursort: KUBIZ, Jahnstr. 1, 2. OG Süd, Zi. 222

Gebühr: 12,00 € (inkl. MwSt.)

Seminarraum, Zi. 222
Jahnstr. 1
82008 Unterhaching

Datum
24.11.2021
Uhrzeit
19:00 - 21:00 Uhr
Ort
Jahnstr. 1, KUBIZ, Jahnstr. 1, 2. OG Süd, Zi. 222




Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter