Jüdische Kulturgeschichte in Bayern Zum Sonderthema "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland"

Juden lebten mindestens seit dem Mittelalter in Bayern. Heutzutage ist man darüber einig, dass in München bald nach der Gründung 1158 erste Juden siedelten. Urkundlich wird ihr Aufenthalt 1229 erstmals erwähnt. Das Mittelalter in Bayern war geprägt von Wachstum der jüdischen Gemeinden und gleichzeitig von häufigen Pogromen gegen Juden. 1381 entstand in München eine erste Synagoge in der Judengasse und schon 1442 wurden auf herzoglichen Befehl alle Juden aus München und Oberbayern vertrieben. Die jüdische Geschichte in Bayern blieb dramatisch wechselvoll und kulminierte im NS-Regime zum menschenverachtenden Völkermord. Und dennoch profitierten die Kunst, Kultur und die Bevölkerung in Bayern ungeheuer von den Leistungen jüdischer Weltanschauung. Wir begeben uns auf Spurensuche.


Alle Kurstermine:


Datum
15.04.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Jahnstr. 1, KUBIZ, Jahnstr. 1, 2. OG Süd, Zi. 220
Datum
22.04.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Jahnstr. 1, KUBIZ, Jahnstr. 1, 2. OG Süd, Zi. 220


Status: Plätze frei

Kursnr.: E13111

Beginn: Do., 15.04.2021, 18:30 - 20:30 Uhr

Kursort: KUBIZ, Jahnstr. 1, 2. OG Süd, Zi. 220

Gebühr: 20,00 € (inkl. MwSt.)

Seminarraum, Zi. 220
Jahnstr. 1
82008 Unterhaching

Datum
15.04.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Jahnstr. 1, KUBIZ, Jahnstr. 1, 2. OG Süd, Zi. 220
Datum
22.04.2021
Uhrzeit
18:30 - 20:30 Uhr
Ort
Jahnstr. 1, KUBIZ, Jahnstr. 1, 2. OG Süd, Zi. 220


Dom in Prato (Dom in Prato) Textilmuseum in Prato (Textilmuseum in Prato) Innenstadt in Prato (Innenstadt in Prato) Renaissance und Stauferburg (Renaissance und Stauferburg)

Dom in Prato (Dom in Prato) Textilmuseum in Prato (Textilmuseum in Prato) Innenstadt in Prato (Innenstadt in Prato) Renaissance und Stauferburg (Renaissance und Stauferburg)


Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter