Unzertrennlich - expressionistische Rahmen und Bilder der Brücke-Künstler Ausstellungsführung im Buchheim Museum Bernried

Über 100 Bilder aus dem Brücke-Museum in Berlin sind in der Sonderausstellung des Buchheim-Museums am Starnberger See zu sehen. Dazu eine Sensation, denn keiner hat sie bislang beachtet: die originalen Künstlerrahmen der expressionistischen Meisterwerke der Brücke Künstler. Nun ist eine der letzten Forschungslücken geschlossen und in der Ausstellung mit prominenten Leihgaben aus dem In- und Ausland zu sehen: Originale Gemälde in ihren originalen Rahmen in ihrer ursprünglich intendierten künstlerischen Einheit " ein ganz besonderes Kunsterlebnis.
Der Brücke-Künstler Ernst Ludwig Kirchner dazu: "...ungerahmte Bilder gebe ich niemals auf Ausstellungen, das geht bei meinen Arbeiten nicht. Wenn ich etwas mache - so recht und gut als irgend möglich, sonst lieber nicht."
Wunderschöne Werke sind das Bildnis "Otto Müller mit Pfeife" ( E. L. Kirchner 1913) und "Weißer Kopf" (Karl Schmidt-Rottluff 1922), beide Brücke-Museum Berlin.

Gebühr zzgl. Ausstellungseintritt


Alle Kurstermine:


Datum
27.06.2020
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: vor dem Buchheim-Museum


Status: Plätze frei

Kursnr.: C13111

Beginn: Sa., 27.06.2020, 11:00 - 12:30 Uhr

Kursort: Treffpunkt: vor dem Buchheim-Museum

Gebühr: 8,00 € (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
27.06.2020
Uhrzeit
11:00 - 12:30 Uhr
Ort
Treffpunkt: vor dem Buchheim-Museum




Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter