/ Kursdetails

Muskuläre Dysbalancen: Entstehung, Vorbeugung und Therapie

Bewegungsmangel und Stress sind die 'Seuchen' des 21. Jahrhunderts. Sie führen zu Verspannungen und muskulären Dysbalancen. Alle Menschen mit sitzenden und mental anspruchsvollen Berufen müssen für einen Ausgleich sorgen und suchen dafür oft VHS-Kurse auf. Liegen bereits deutliche Dysbalancen vor, dann können intensive Dehnungen die Integrität von Gelenken und Wirbelsäule gefährden. Nach einer theoretischen Einführung lernen Sie in praktischen Übungen, wie Sie muskuläre Dysbalancen im Rahmen von Kursen erkennen können, wie Sie die Übungsauswahl an die individuellen körperlichen Voraussetzungen der Kursteilnehmer/innen anpassen sollten und auf welche Weise die Wiederherstellung der muskulären Balance gelingen kann.

Dr. med. Ellen Fischer begann mit 17 Jahren, Yoga zu praktizieren und absolvierte parallel zum Medizinstudium eine Yoga-Lehrer-Ausbildung.
Seit 2005 unterrichtet sie im Rahmen eines BDY-zertifizierten Lehrgangs der Purna-Yoga-Schule Olching das Fachgebiet "Medizinische Grundlagen". Als Fachärztin für Physikalische und Rehabilitative Medizin verfügt sie über langjährige Erfahrung in der Vorbeugung und Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates. Sie ist Autorin mehrerer Selbsthilfe-Bücher wie etwa "Endlich frei von Nackenschmerzen" (GU) und "Verspannungen sanft lösen" (Humboldt-Verlag).

Status: fast ausgebucht

Kursnr.: Z16001

Beginn: Fr., 15.02.2019, 14:00 - 18:00 Uhr

Kursort: KUBIZ, Jahnstr. 1, EG, Gymnastiksaal

Gebühr: 0,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
15.02.2019
Uhrzeit
14:00 - 18:00 Uhr
Ort
Jahnstr. 1, KUBIZ, Jahnstr. 1, EG, Gymnastiksaal




Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter