/ Kursdetails

Chancen(un)gleichheit im Beruf

Die Welt geht unter, und ich muss trotzdem arbeiten? Buchlesung

Pandemie, Überschwemmungen, Waldbrände, Inflation, Krieg - unsere Welt steht in Flammen. Und wir? Brennen aus, um bloß keine Deadline zu reißen. Wir müssen uns überlegen, wie Arbeit heute und morgen wirklich funktionieren kann - mit einem Fokus auf Gerechtigkeit, Zukunftsfähigkeit und den Menschen.
Sara Weber ist Journalistin, Expertin für die Arbeitswelt der Zukunft und war als Redaktionsleiterin von LinkedIn das Gesicht des Netzwerks in Deutschland, bis sie selbst die Reisleine zog. In ihrem Buch zeigt sie Wege hin zu einer gerechteren Arbeit auf.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultus.
Die Zugangsdaten zur Online-Teilnahme erhalten Sie nach der Anmeldung. Die Beteiligung an der Diskussion erfolgt über die Chatfunktion und ggf. über Mikrofreischaltung.
Anmeldeschluss am Tag vor Veranstaltungsbeginn.
In Kooperation mit der vhs Ebersberg-Grafing


Alle Kurstermine:


Datum
15.02.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online


Status: Anmeldung möglich

Kursnr.: H11012

Beginn: Mi., 15.02.2023, 19:30 - 21:00 Uhr

Kursort: Online

Gebühr: 5,00 €


Datum
15.02.2023
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Online




Volkshochschule Unterhaching e. V.

Jahnstraße 1, 82008 Unterhaching

Tel: 089 - 665 476 - 10
Fax: 089 - 665 476 - 20
E-Mail: info@vhs-unterhaching.de

Social-Media-Links

Facebook

Newsletter